Suche
Close this search box.
Suche
KI-im-Journalismus-scaled.jpg

KI im Journalismus

Gelegenheit oder Gefahr? Künstliche Intelligenz verändert den Journalismus.
Seminarpreis: 300,00 €

Termine:

25.04.2024 – 26.04.2024

13.11.2024-14.11.2024

Gelegenheit oder Gefahr?

Künstliche Intelligenz verändert den Journalismus. Wer Künstliche Intelligenz richtig nutzt, dem wird die journalistische Arbeit erleichtert. Interviews können einfacher transkribiert und redigiert werden, Videos erhalten einen Rohschnitt, Pressemitteilungen der Polizei werden umgeschrieben und formatiert. Ebenso ermöglicht KI ein reibungsloses crossmediales Arbeiten für Social-Media-Kanäle und deren Community Management.

Das Seminar richtet sich an Journalisten aller Medien und an Freiberufler. Lernen Sie KI-Tools kennen, die Ihnen entlang der gesamten journalistischen Wertschöpfungskette von Recherche und Verifikation bis zur Produktion und Distribution assistieren, und kreieren Sie Ideen für neue Geschäftsmodelle.

Das lernen Sie im Seminar

Ihr Dozent:

Prof. Markus Kaiser
Professor für Praktischen Journalismus an der Technischen Hochschule Nürnberg

Jetzt anmelden

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

KI im Journalismus
300,00 €

Termine:

25.04.2024 – 26.04.2024

13.11.2024-14.11.2024
Persönliche Angaben (Felder mit * müssen ausgefüllt werden):
Rechnungsadresse (Felder mit * müssen ausgefüllt werden):
Ich möchte den Newsletter der Akademie für Neue Medien erhalten
Wenn "Ja", an welche E-Mail-Adresse?

Weitere Schulungen

Sprech- und Atemtraining speziell für das Trendmedium Podcast.
Gute Interviews zu führen will gelernt sein: Qualitätskriterien und Gesprächstechniken gehören ebenso dazu wie die richtige Textdramaturgie.
In unserer schnelllebigen Zeit steigt die Flut an Informationen und Anforderungen im beruflichen und privaten Alltag stetig an.