Landtagspolitik in den Medien

2021-03-15T17:13:03+01:00

Besuchen Sie mit uns eine Vollsitzung des Landtags und lernen Sie die Grundlagen politischer Berichterstattung im Journalismus.

550,- €

Landtagspolitik in den Medien2021-03-15T17:13:03+01:00

Kulturberichterstattung

2021-03-11T17:17:50+01:00

Was lokale Identität bedeutet und wie Sie kulturelle Themen ansprechend in Ihrem Magazin platzieren.

Kulmbach230,- €

Kulturberichterstattung2021-03-11T17:17:50+01:00

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen

2021-01-29T14:12:44+01:00

Der Verdacht ist der ständige Begleiter von Journalist*innen, und viel gegenwärtiger als man ahnt. Das Seminar zeigt, was zulässig ist – und was nicht. Sie lernen, wie Sie einem Verdacht nachgehen und ihn hinreichend belegen, auch um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen. Denn letztlich stellt sich die Frage: Aufklärung oder Rufmord?

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen2021-01-29T14:12:44+01:00

Gerichts- und Polizeiberichterstattung

2021-03-11T16:13:54+01:00

Lebendig und kundig über Gerichtsprozesse schreiben, sowohl im Straf- als auch im Zivilrecht – wir vermitteln die Grundlagen der Gerichtsberichterstattung und geben Einblicke in die praktische Arbeit.

Kulmbach230,- €

Gerichts- und Polizeiberichterstattung2021-03-11T16:13:54+01:00

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen

2021-01-29T14:21:09+01:00

Der Verdacht ist der ständige Begleiter von Journalist*innen, und viel gegenwärtiger als man ahnt. Das Seminar zeigt, was zulässig ist – und was nicht. Sie lernen, wie Sie einem Verdacht nachgehen und ihn hinreichend belegen, auch um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen. Denn letztlich stellt sich die Frage: Aufklärung oder Rufmord?

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen2021-01-29T14:21:09+01:00

Investigativer Journalismus

2021-02-11T16:48:55+01:00

Für Journalisten, die aufdecken und sich einmischen: Die Grundlagen für investigativen Journalismus gibt es hier.

250,- €

Investigativer Journalismus2021-02-11T16:48:55+01:00

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen

2021-01-29T14:13:16+01:00

Der Verdacht ist der ständige Begleiter von Journalist*innen, und viel gegenwärtiger als man ahnt. Das Seminar zeigt, was zulässig ist – und was nicht. Sie lernen, wie Sie einem Verdacht nachgehen und ihn hinreichend belegen, auch um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen. Denn letztlich stellt sich die Frage: Aufklärung oder Rufmord?

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen2021-01-29T14:13:16+01:00

KONTAKT

Rentamtsgäßchen 2
95326 Kulmbach
09221/1316
anm@bayerische-medienakademien.de
Montag – Freitag: 9:00 – 17:00

Folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram

Nach oben