Projekt Beschreibung

So kommuniziert die Welt!

Die verschiedenen Social-Media-Zielgruppen werden immer vielfältiger und differenzierter. Es heißt, die Altersgruppe der 16 bis 24-Jährigen tummelt sich auf TikTok und Instagram, User ab 30 Jahren sind eher auf Facebook und Twitter zuhause – oder sind diese Kennzahlen nur abhängig davon, welche Statistik man gerade liest?

Wie sehen die aktuellen Nutzer-Zahlen in den verschiedenen Social-Media-Kanälen wirklich aus und wie sprechen Sie die Zielgruppe Ihres Mediums am besten an, um eine möglichst effektive Leser- bzw. User-Bindung (und damit mehr Abonnenten und Einnahmen) zu erzielen?
In diesem Seminar für Social Media Betreuer, Online-Journalisten oder PR/UK-Mitarbeiter lernen Sie, authentisch mit Ihren Followern zu kommunizieren und den Ton der Community zu treffen.

KURSINHALTE

  • Was Nutzer auf Facebook, Twitter, Instagram & Co wollen

  • Authentisch kommunizieren – den Ton der Community treffen

  • Richtig posten – Länge, Sprache, Stil

  • Persönlichkeit zeigen – keine Angst vor Humor!

  • Hashtags und Emojis sinnvoll einsetzen

  • Engagement erzeugen: Was Nutzer liken und teilen – und was nicht

  • Best Practice, Analyse von Beispielen und Text-Übungen

TERMINE

SEMINARGEBÜHR

(ohne Unterkunft / inkl. Tagungsgetränke)

350,- €

KONTAKT

  • 09221 / 1316
  • anm@bayerische-medienakademien.de

JETZT ANMELDEN

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

Bitte tragen Sie hier das Datum, für das Sie sich anmelden möchten, ein. Die möglichen Seminartermine können Sie der Box rechts oben entnehmen.

Persönliche Angaben:


Rechnungsadresse (Pflichtangabe)


Derzeitiger Beruf:

Volontär/in, seit

Redakteur/in

freie/r Journalist/in

seit

ÄHNLICHE SEMINARE