Projekt Beschreibung

So kommuniziert die Welt!

Die verschiedenen Social-Media-Zielgruppen werden immer vielfältiger und differenzierter. Es heißt, die Altersgruppe der 16 bis 24-Jährigen tummelt sich auf TikTok und Instagram, User ab 30 Jahren sind eher auf Facebook und Twitter zuhause – oder sind diese Kennzahlen nur abhängig davon, welche Statistik man gerade liest?

Wie sehen die aktuellen Nutzer-Zahlen in den verschiedenen Social-Media-Kanälen wirklich aus und wie sprechen Sie die Zielgruppe Ihres Mediums am besten an, um eine möglichst effektive Leser- bzw. User-Bindung (und damit mehr Abonnenten und Einnahmen) zu erzielen?
In diesem Seminar für Social Media Betreuer, Online-Journalisten oder PR/UK-Mitarbeiter lernen Sie, authentisch mit Ihren Followern zu kommunizieren und den Ton der Community zu treffen.

KURSINHALTE

  • Was Nutzer auf Facebook, Twitter, Instagram & Co wollen

  • Authentisch kommunizieren – den Ton der Community treffen

  • Richtig posten – Länge, Sprache, Stil

  • Persönlichkeit zeigen – keine Angst vor Humor!

  • Hashtags und Emojis sinnvoll einsetzen

  • Engagement erzeugen: Was Nutzer liken und teilen – und was nicht

  • Best Practice, Analyse von Beispielen und Text-Übungen

TERMINE

Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Seminar als Präsenztermin vor Ort in Kulmbach geplant. Sollte es absehbar sein, dass zum jeweiligen Termin aufgrund der Coronasituation keine Seminare in Präsenz möglich sind, wird das Präsenzseminar in ein Online-Webinar umgewandelt.
Angemeldete Teilnehmer*innen werden 2 Wochen vor Seminarbeginn darüber informiert und haben ein Sonderkündigungsrecht, falls Sie nicht an einem Webinar teilnehmen möchten.

SEMINARGEBÜHR

(ohne Unterkunft / inkl. Tagungsgetränke)

350,- €

KONTAKT

  • 09221 / 1316
  • anm@bayerische-medienakademien.de

JETZT ANMELDEN

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

Bitte tragen Sie hier das Datum, für das Sie sich anmelden möchten, ein. Die möglichen Seminartermine können Sie der Box rechts oben entnehmen.

Persönliche Angaben:


Rechnungsadresse (Pflichtangabe)

Derzeitiger Beruf:

Volontär/in, seit

Redakteur/in

freie/r Journalist/in

Sonstiges:

seit


ÄHNLICHE SEMINARE