Projekt Beschreibung

Sprache, Dramaturgie und Leserfreundlichkeit

Ein Fachbeitrag über BSE oder den Erfolg von Solarenergie? Ein Bericht über Fensterheber oder große Werkzeugmaschinen? Und wie führt man mit dem Geschäftsführer der IHK oder dem Meister einer Bäckerei ein interessantes Interview?
In diesem Kurs geht es um zielgruppengerechte Kommunikation mit Ihren Lesern und verständliches Schreiben komplexer Themen.

KURSINHALTE

  • gebräuchliche Darstellungsformen in Kunden-, Mitarbeiter- und Fachmagazinen

  • welche Sprache Leser wirklich verstehen

  • Inhalte: So informiere ich meine Leser

  • Themen und Themenaufbereitung: Gleiche Inhalte abwechslungsreich aufbereiten

  • Artikel spannend aufbauen: Was gehört in den Text, was in einen Kasten?

  • Headline, Vorspann, Ein- und Ausstieg

  • Analyse der mitgebrachten Zeitschriften

TERMINE

Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Seminar als Präsenztermin vor Ort in Kulmbach geplant. Sollte es absehbar sein, dass zum jeweiligen Termin aufgrund der Coronasituation keine Seminare in Präsenz möglich sind, wird das Präsenzseminar in ein Online-Webinar umgewandelt.
Angemeldete Teilnehmer*innen werden 2 Wochen vor Seminarbeginn darüber informiert und haben ein Sonderkündigungsrecht, falls Sie nicht an einem Webinar teilnehmen möchten.

SEMINARGEBÜHR

(ohne Unterkunft / inkl. Tagungsgetränke)

350,- €

KONTAKT

  • 09221 / 1316
  • anm@bayerische-medienakademien.de

JETZT ANMELDEN

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

Bitte tragen Sie hier das Datum, für das Sie sich anmelden möchten, ein. Die möglichen Seminartermine können Sie der Box rechts oben entnehmen.

Persönliche Angaben:


Rechnungsadresse (Pflichtangabe)


Derzeitiger Beruf:

Volontär/in, seit

Redakteur/in

freie/r Journalist/in

seit

ÄHNLICHE SEMINARE