Projekt Beschreibung

ihre stimme, ihr publikum

Gemischtes Hack, Fest & Flauschig, Tagesschau. Was klingt wie eine wahllose Aneinanderreihung verschiedener Worte, sind in Wirklichkeit die meistgehörten Podcasts 2020 in Deutschland auf Spotify. Seit einigen Jahren ist ein neuer Hype um das Medium Podcast ausgebrochen. Mit Streamingdiensten oder über  Podcasts-Apps werden so viele Podcasts gehört wie noch nie.

Aber der spannendste Inhalt oder die witzigsten Anekdoten nützen nichts, wenn sie mit bleierner Stimme vorgetragen werden oder wie vom Uralt-Teleprompter abgelesen wirken. In unserem Seminar üben Sie mit Hilfe von Ton- und Videoaufnahmen professionelle Sprech- und Atemtechniken, damit auch Ihre Stimme wirkt und Ihr Podcast gehört wird. Denn die Stimme ist das eigentliche Medium von Podcasts – und die Grundlage von akustischem Entertainment.

KURSINHALTE

  • Grundlagen der Artikulation

  • Verschiedene Textinterpretationen

  • Wechselwirkung zwischen Körperhaltung und Stimme

  • Stress vs. (Sprech-)atmung

  • Die Stimme als gestalterisches Mittel im Podcast

  • Übungen im Studio: Vorsicht Aufnahme!

  • Auswertung der Übungen

DOZENT*IN

Hellen Wecker

Dipl.-Sängerin, Schauspielerin, Dipl.-Gesangspädagogin

TERMINE

2022 voraussichtlich wieder im Programm

SEMINARGEBÜHR

(ohne Unterkunft / inkl. Tagungsgetränke)

270,- €

KONTAKT

  • 09221 / 1316
  • anm@bayerische-medienakademien.de

JETZT ANMELDEN

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

Bitte tragen Sie hier das Datum, für das Sie sich anmelden möchten, ein. Die möglichen Seminartermine können Sie der Box rechts oben entnehmen.

Persönliche Angaben (Felder mit * müssen ausgefüllt werden):


Rechnungsadresse (Felder mit * müssen ausgefüllt werden):


ÄHNLICHE SEMINARE