Projekt Beschreibung

Die Krise als Chance

Krisen entstehen in der Regel unvermittelt. Sie erfordern schnelles und souveränes Handeln. Eine nachhaltige Krise für ein Unternehmen entsteht oftmals erst dann, wenn die Krise und vor allem die Kommunikation darüber schlecht gemanagt werden. Und manchmal steckt in der Krise auch eine Chance.

In diesem Web-Seminar erfahren Sie, WIE und WO man kommunizieren sollte und WAS man besser unterlässt. Ein Schwerpunkt ist die Krisenkommunikation in Social Media.

KURSINHALTE

  • Grundregeln für Krisenkommunikation

  • Notfallplan für Krisen

  • Krisenmanagement zu „Corona-Zeiten“

  • Krisen entgegenwirken durch Social Media

DOZENT

Prof. Markus Kaiser

Jahrgang 1978, Professor für digitalen Journalismus, Medieninnovationen, Social Media und Change-Prozesse in der Medien- und Kommunikationsbranche an der Technischen Hochschule Nürnberg. Daneben ist der gebürtige Nürnberger als Berater für Kommunikation, Social Media sowie Change Management und als Journalist tätig. Er ist Autor der Bücher „Recherchieren“, „Chatbots“, „Innovation in den Medien“ und „Change in der Medien- und Kommunikationsbranche“.

MEETING-SOFTWARE BZW. APP

Zoom
(https://zoom.us/de-de/meetings.html)

Es muss keine Software installiert werden, das Meeting läuft direkt über Ihren Browser. Es ist lediglich eine kostenlose Registrierung für Zoom notwendig. Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor dem Web-Seminar.

TERMINE

Krisenkommunikation

19.10.2020 um 17:30 - 19:00

WEB-SEMINARGEBÜHR

49,- €

KONTAKT

  • 09221 / 1316
  • anm@bayerische-medienakademien.de

JETZT ANMELDEN

Ich buche verbindlich folgendes Seminar (gemäß den AGB der Akademie für Neue Medien):

Bitte tragen Sie hier das Datum, für das Sie sich anmelden möchten, ein. Die möglichen Seminartermine können Sie der Box rechts oben entnehmen.

Persönliche Angaben:


Rechnungsadresse (Pflichtangabe)


Derzeitiger Beruf:

Volontär/in, seit

Redakteur/in

freie/r Journalist/in

seit

ÄHNLICHE SEMINARE