Ausbildungsmesse auch 2020

Das erfolgreiche Format der Kulmbacher Ausbildungsmesse wird auch in Corona-Zeiten aufrecht erhalten – nur anders: Statt im Beruflichen Schulzentrum wird die Messe dieses Jahr im Stil eines „Tages der offenen Tür“ veranstaltet. Daran beteiligen sich auch die Akademie und die PTA- Schule Kulmbach.<br>

Die Ausbildungsmesse in der Akademie

Die Akademie für Neue Medien präsentiert am Samstag, den 17. Oktober unter anderem ihre Kompaktausbildung „Crossmedia-Journalist*in“ sowie die E-Learning-Plattform Medienakademie Online mit den E-Learning-Modulen „Fit für die Redaktion“, Social Media Specialist“, „Kommunalpolitik für Schüler“ und „Interviews führen“, die man vor Ort am PC ausprobieren kann.

Außerdem können die Besucher*innen „Radioluft schnuppern“ und eigene Texte oder Nachrichten im professionellen Radiostudio der Akademie einsprechen und die Dateien auf Wunsch mit nach Hause nehmen. Um erfolgreich von der Ausbildungsmesse nach Hause zu gehen, können Sie sich unter anderem von unserem Studienleiter Thomas Nagel persönlich beraten lassen. Zusammen erstellen wir Ihr persönliches Konzept für Ihren Einstieg in die Welt des Journalismus.

Anmeldung ist keine nötig. Masken müssen aufgrund des Sicherheits- und Hygienekonzepts getragen werden. Wir bitten Sie, auch den Sicherheitsabstand von 1,5m einzuhalten.

Das Team der Akademie für Neue Medien (Bildungswerk) e.V. freut sich auf einen ganz besonderen Tag mit Ihnen.